Fuxi1
Fuxi2
Fuxi4

November 2011: Fuxi ging! Er war krank. Vorher verabschiedete er sich von uns!

Hallo, ich bin Fuxi, der Freund der Seticats und gehöre zu Elisabeth und Ruben, mein Frauchen und Herrchen, und wohne auf der Nebenstiege. Ich bin ein wunderschöner roter Kater, Gott sei Dank unkastriert, also noch ein ganzer Mann (sagt Herrchen!). Dafür muß ich immer ab Februar schon auf Weibchensuche gehen und um mein Revier kämpfen. So sehe ich auch manchmal aus: zerkratzt, blutend, hinkend. Aber das hält mich nicht auf. Früh morgens ruhe ich mich immer auf der Terrasse der Setiks aus, wo die Sonne so schön hinscheint. Auch stehen immer ein paar Brekkies für mich bereit. Die Seticats sind die einzigen Katzen, die ich akzeptiere.

Kinder habe ich auch schon. Einen “Feind” haben wir alle: das ist so ein rot-weisser Kater mit hässlichen himmelblauen Augen. Mit dem raufe ich immer, der hat nämlich auch schon Timmy verletzt, so daß dieser eine Blutvergiftung bekommen hat. Den Kater wollen wir alle nicht

und ihre Freunde / Fuxi